.

Autoglasfolien

Willkommen bei folienhai.com

Autoglasfolien

Sie möchten getönte Scheiben aber Ihr Auto hatte beim Kauf dieses Feature nicht? Kein Problem, wir rüsten für Sie nach. Mit unseren qualitativ hochwertigen Autoglasfolien erreichen wir perfekte Ergebnisse für Sie. Im Folgenden informieren wir Sie über die Vorteile von Autoglasfolien. Wir beraten Sie gerne welcher der richtige Folientyp für Sie ist. Sprechen Sie uns einfach an!

HighTech für Ihr Fahrzeug:

Autoglasfolien lassen Sie entspannter und sicherer an Ihr Ziel kommen. Schützen Sie sich und Ihr Fahrzeug mit Fahrzeugfolien. Wir bieten Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Folien.

Fahren Sie gelassener:

Autoglasfolien wurden dazu entwickelt, um bis zu 70% der gesamten Wärmestrahlung zu reduzieren. Der Effekt ist sofort spürbar. Ihr Fahrzeug wird weniger aufgeheizt und die Klimaanlage entlastet. Ein weiteres Plus unserer Produkte: sie helfen die Blendung für Fondpassagiere zu minimieren und die Blendwirkung bei Nachtfahrten im Rückspiegel zu reduzieren.

Fahren Sie geschützter:

Unsere Folien haben im Fahrzeug eine vergleichbare Wirkung, wie Sonnencreme für Ihre Haut, 99,9 % der schädlichen UV-Strahlung werden ausgefiltert, der effektive Schutz gegen ein vorzeitiges Verbleichen des Innenraumes. Diese Eigenschaft ist bei allen guten Folien der neuen Generation Standard.

Fahren Sie „cooler”

Mit Autoglasfolien können nicht nur Innenraumtemperaturen gesenkt werden, Sie verleihen Ihrem Fahrzeug auch eine optische Aufwertung. Dabei können Sie aus einer Vielzahl Farbtönen auswählen – und auch unterschiedlichsten Lichtdurchlässigkeitsstufen. Bei uns finden Sie die Folie, die zu Ihrem Fahrzeug und Ihren Anforderungen passt. Bitte beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen zu unseren Autoglasfolien:

Gesetzliche Bestimmungen

Verwendung von Autoglasfolien:


Tönungsfolien sind nur für die Montage an den hinteren Seitenscheiben und der Heckscheibe bei gleichzeitigem Vorhandensein eines Außenspiegels an der Beifahrerseite zulässig!
 
Die Scheiben dürfen mit der Folie nur bis zur Scheibenhalterung beschichtet werden. Ein Verklemmen bzw. eine Verbindung der Folie mit der Scheibenhalterung oder der Gummidichtung ist unzulässig.
 
Typ und Prüfzeichen der verwendeten Folie muss gut lesbar und dauerhaft an jeder am Fahrzeug verklebten Folie vorhanden sein.
 
Beachten Sie die Hinweise der Allgemeinen Bauartgenehmigung (ABG). Die ABG Urkunde ist im Fahrzeug mitzuführen!
 

Gallery

img_1149 img_1950_1 img_1943_1 img_1174 img_1103 img_1944 img_1250 img_1186ok img_1240

 

Oktober 2019
M D M D F S S
     
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031